FANDOM


Die dunkle Bedrohung
Filmplakat EpiII
Originaltitel: Star Wars: Episode I – The Phantom Menace
Kinostart: 19. August 1999
Länge: 130. Minuten
Altersfreigabe: FSK 6
Regie: George Lucas

Drehbuch: George Lucas
Musik: John Williams
Kamera: David Tattersall

Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger ist ein Science-Fiction-Film vom Regisseur George Lucas aus dem Jahr 2002. Er ist der zweite Teil der neueren Prequel-Trilogie aus, die die Vorgeschichte der ursprünglichen Star-Wars-Filme der Jahre 1977 bis 1983 erzählt. Der Film spielt zwischen den Filmen Star Wars: Episode I: Die dunkle Bedrohung (1999) und Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith (2005) im Jahr 22 VSY.


Es war einmal vor langer Zeit in einer
weit, weit entfernten Galaxis....

Star Wars lauftext

Episode II

Angriff der Klonkrieger

Es herrscht Aufruhr im
Galaktischen Senat. Mehrere
tausend Sonnensysteme haben
ihre Absicht erklärt, aus der
Republik auszutreten.

Diese Separatisten, unter der
Führung des mysteriösen
Count Dooku, machen es der
kleinen Gruppe von Jedi-
Rittern schwer, Frieden und
Ordnung in der Galaxis
aufrecht zu erhalten.

Senatorin Amidala, ehemals
Königin von Naboo, kehrt in
den Galaktischen Senat zurück,
um an einer Abstimmung
teilzunehmen, die über die
umstrittene Aufstellung einer
ARMEE DER REPUBLIK zur
Unterstützung der unterlegenen
Jedi entscheiden soll....


HandlungBearbeiten

Padmé Amidala, die Senatorin des Planeten Naboo, kehrt nach Coruscant, der Zentralwelt der Galaktischen Republik, zurück, um an einer Abstimmung im Galaktischen Senat über die Aufstellung einer Armee der Republik teilzunehmen. Sie möchte sich gegen eine Armee aussprechen.


Fotogallerie Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki